ONLINEVORTRAG – Arteriosklerose – Wenn die Blutgefäße verkalken

Eine Aktion der Frankenpost präsentiert vom Sana Klinikum Hof

Die Arteriosklerose ist eine chronisch fortschreitende Gefäßerkrankung, bei der es über Jahre hinweg zu einer zunehmenden Verengung und Verhärtung der Arterien kommt. Kalkablagerungen an den Innenwänden lassen das Blut nicht mehr ungehindert fließen. Als Folgen drohen arterielle Verschlusskrankheit (Schaufensterkrankheit), Herzinfarkt und Schlaganfall. Auch bei Diabetes spielen Gefäßkrankheiten eine zentrale Rolle.

Erfahren Sie im Vortrag alles über Ursachen, Symptome und Diagnose von Arteriosklerose und warum hoher Zucker die Gefäße schädigt.
Außerdem erhalten Sie Informationen zu neuesten und innovativen Behandlungsmöglichkeiten um die Blutgefäße wieder zu eröffnen.

Referenten:
Dr. med. Frithjof Soeder
Chefarzt der Klinik für Gefäßmedizin und Leiter des Gefäßzentrums

Prof. Dr. Boris Radeleff
Chefarzt der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie

Kontakt:
Sana Klinikum Hof GmbH
Gefäßchirurgie
Eppenreuther Straße 9
95032 Hof

Sekretariat:
Tel.: 09281 98-2660
Fax: 09281 98-2205

Sprechstunde:
Montag von 14:00 bis 16:00 Uhr und Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarung bitte werktags zwischen 07:00 Uhr und 17:00 Uhr
Tel.: 09281 98-2531

Datum des Online-Live-Vortrags: 
Mittwoch, 12. Mai 2021 ab 19:30 Uhr

Dauer des Vortrags: 90:54 Min.

Informationen für Patientinnen und Beratungsangebote finden Sie unter: https://www.sana.de/hof/medizin-pflege/gefaesschirurgie

Scroll to Top